Beratung

  • Wenn du dich überfordert fühlst oder dich mit dir selber nicht mehr auskennst oder
  • wenn du dir Sorgen um eine Freundin oder einen Freund machst,
  • wenn Sie sich in einer schwierigen persönlichen, familiären oder beruflichen Situation befinden oder
  • wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie oder ein Mensch in Ihrem Umfeld an einer psychischen oder psychosomatischen Erkrankung leiden,

beantworten wir gerne Fragen und helfen bei der Klärung und Planung der nächsten Schritte.

Weitere Information und Anmeldung über kontakt@pantarhei-verein.at oder
01 968 23 37. Wir rufen gerne zurück oder antworten per e-mail.

Für Eltern und Angehörige von Jugendlichen oder jungen Erwachsenen, die gefährdet sind, an einer Essstörung zu erkranken oder bereits erkrankt sind, oder ein besorgniserregendes Suchtverhalten an den Tag legen, bieten wir eine fortlaufende Gruppe an.

Für Paare, die in einvernehmlicher Scheidung begriffen sind, bieten wir die verpflichtende Elternberatung an.